In unserem virtuellen Kaufladen findet ihr alle Möbelstücke, die zur Zeit käuflich zu erwerben sind. Unsere Werkstatt liegt sehr verkehrsgünstig zwischen Köln und Bonn im schönen Rhein-Sieg-Kreis. Nach Terminvereinbarung könnt ihr euch die Möbel live anschauen und sie direkt mit in euer Zuhause nehmen.

Kommode "Tante Liselotte"

Tante Liselotte wurde mit Kreidefarbe in einem zarten Flieder gestrichen und anschließend gewachst. Ihr Innenbereich wurde mit einer Tapete mit kleinem Blattmuster verschönert und mit Klarlack versiegelt. Die Beschläge erstrahlen durch eine Politur wieder in schönstem Gold.

Die Farben können im Original abweichen.

Höhe: 68 cm
Breite: 80 cm
Tiefe: 40 cm

Preis: 420 Euro*

Beistelltische "Karpfenkinder"

Bei den Karpfenkindern handelt es sich um drei verschieden große Beistelltische, deren Tischplatten mit einer wunderschönen Karpfentapete bezogen und mit Klarlack versiegelt wurden. Die umlaufenden Kanten erstrahlen in Kupfer und die gedrechselten Tischbeine wurden Jeansblau lackiert.

Die Farben können im Original abweichen.

Karpfenkind groß: H53 B54 T37 

Karpfenkind mittel: H50 B45 T30

Karpfenkind klein: H47 B34 T24                             

Die Tische sind sowohl als Set als auch einzeln zu erwerben.

Setpreis: 340 Euro* Einzelpreis: 140/120/100 Euro

Kommode "Glänzende Gloria"

Die glänzende Gloria wurde von uns vom Sperrmüll gerettet und ist in einem dunklen Lachsrosa lackiert. Die Deckplatte sowie die Schubladen sind einen Ton dunkler lackiert, wodurch sie einen leichten Farbverlauf erhält. Die gute Dame kam zu ihrem Namen, da wir dieses Mal Lack in der Optik Hochglanz verwendet und dazu goldene Akzente kombiniert haben. So zieren die Schubladen und Türen goldene Blumen. Auch die Tapete im Inneren strotzt nur so vor Blütenpracht. Die Farben verbinden herbstliche Töne mit frühlinghafter Leichtigkeit.

Die Farben können im Original abweichen.

Höhe: 75,5 cm
Breite: 90 cm
Tiefe: 45 cm

Preis: 470 Euro*

* alle Möbel werden ohne Inhalt und Deko verkauft.

Copyright2022- Michaela Couturier & Sandra Lindenberg